Ereignisreiche Tage in Kierberg gehen zu Ende.

Maibaum

Am 30. April wurde auf dem Dorfplatz wurde der der Maibaum gesetzt, die KG „Löstige Kierberger“/ das Tambour-Corps sorgten für Speis und Trank. Trotz des recht kühlen Wetters beteiligten sich wieder viele Kierberger. Die Kinder hatten ihren Spaß beim Schmücken des Baumes. Anschließend ging es im Gasthof „Zur Eule“ weiter mit dem Tanz in den Mai, diesmal mit Musik für die Jugend.

Unser Pfarrer Günther Liewerscheidt, der über mehr als 3 Jahrzehnte St. Servatius betreut hat, wurde am 01. Mai mit einem festlichen Gottesdienst in den Ruhestand verabschiedet. Bei bestem Wetter fand danach auf dem Schulhof der Barbaraschule das Gemeindefest statt.

Am 03. Mai wurde der neue Parkplatz an der Talstraße durch unseren Bürgermeister, Herrn Dieter Freytag, eröffnet. Direkt neben dem Dorfplatz entstanden zehn Stellplätze, die an Anwohner vermietet werden. Das Programm der Dorfgemeinschaft umrahmten Beiträge des Männerchors Brühl-Kierberg 1877 und der Oldie IG.

Bilder von der Parkplatzeröffnung

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.