St. Martin in Kierberg

Liebe Freunde der Dorfgemeinschaft,

am kommenden Donnerstag den 08.11. um 17:30 Uhr startet unser Martinszug an der Melanchthonschule. Mehr als 400 Schulkinder mit selbstgebastelten Laternen, begleitet von Fackelträgern und Lehrerinnen, 3 Kapellen, natürlich St. Martin auf einem Pferd,  begleitet von Fackelträgern und viele Eltern mit Geschwisterkindern werden mitlaufen.

Der Zug geht in diesem Jahr folgenden Weg:
Kaiserstraße, Schulstraße, Mühlenbach, Lohmühle, Winterburg, Theismühle, Talstraße, Schulstraße, Kierberger Straße, Festplatz am Kaiserbahnhof.

Alternativ bei sehr schlechtem Wetter: Kaiserstraße, Villebahn, Mühlenbach, Schulstraße, Kierberger Straße, Festplatz am Kaiserbahnhof.

Den Abschluss bildet wieder das Martinsfeuer am Festplatz mit Weckmännern und Glühwein. Machen Sie mit, begrüßen Sie den Zug an den Straßen und kommen Sie auf den Festplatz!

Wir bitten die Anlieger der Zug-Straßen, die Häuser zu schmücken!

Viele Grüße
Hans-Georg Konert
DG Brühl-Kierberg
1. Vorsitzender

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.